THE SHOW, THOMAS GEIGER, FLORENCE JUNG, STEFAN KLEIN, FREITAG 22. JUNI 2018, 19 UHR

The Show ist ein performatives Projekt, das von den KünstlerInnen Florence Jung, Thomas Geiger und Stefan Klein auf Einladung von Bianca Pedrina entwickelt wurde.
Die Ausstellungsdauer von vier Tagen – vom Ankommen der Künstler in der Stadt Wien bis zu ihrer Abreise – wird als Zeitfenster für drei Langzeit-Performances definiert. In diesen vier Tagen ist jede Minute durchgeplant und das Publikum ist dazu eingeladen, an sämtlichen Aktionen aller drei Künstler teilzuhaben.
Diese Aktionen und Happenings werden in Form von informativen Timetable-Poster im Kunstraum SUPER und im Anhang dieser Email transparent kommuniziert.

Florence Jung, geboren 1986 in Lorraine (F), lebt in Amsterdam wo sie zur Zeit an der Rijksakademie van beeldende kunsten Artist-in-Residence ist.
www.florencejung.com

Thomas Geiger, geboren 1983 in Schopfheim (D), lebt in Wien. Er ist Co-Gründer des Mark Pezinger Verlages und Initiator der Kunsthalle 3000.
www.twgeiger.de

Stefan Klein, geboren 1983 in Memmingen (D), lebt in Berlin. Er ist Gründer des Verlages VERLAK und arbeitet bei der Edmund Felson Gallery.
www.stefanklein.org

Bianca Pedrina, geboren 1985 in Basel (CH), lebt in Wien. Sie war Co-Leiterin des Artist-run-space Schwarzwaldallee in Basel.
www.biancapedrina.com

Ausstellungseröffnung: Fr, 22. Juni, 19 – 22 Uhr
The Show – Programm